Start Wissenswertes zur Dinner-Gallery Statusbericht 3.0 und Bremerhaven als Support

Statusbericht 3.0 und Bremerhaven als Support

von Cronico
Dinner-Gallery Logo

Mit dem ICE von Hanau nach Bremerhaven – circa 520 KM. So fing unsere Reise nach Bremerhaven an. Innerhalb kürzester Zeit haben wir uns für diesen Umzug entschieden und ihn auch durchgezogen. Den Job, die Wohnung, sowie alle Verträge gekündigt und los geht’s. Ich muss gestehen:

Es war wirklich eine Reise ins ungewisse, aber keinen Kilometer haben wir bereut. Das erste Jahr in Bremerhaven war hart, aber durch all die tollen Locations, durch das Kennenlernen der Einheimischen hier, sind wir schnell aufgetaut und konnten hier gut Wurzeln schlagen.

Schnell fanden sich Jobs und auch der große Traum: Die Dinner-Gallery mit all ihren Rezepten und all dem Potenzial, was dahinter steht.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob wir solch einen Umzug noch einmal machen würden, denn gerade das Überleben hier war sehr hart.

Was ich aber damals dachte, war: „Wenn wir es nicht jetzt machen, dann nie“, und so gingen wir diese Reise an.


Bremerhaven als der sichere Hafen

Und hier sind wir nun: in einer wunderschönen 3-Zimmer-Wohnung, mit wunderschönem Ausblick zum Containerhafen. Die Wohnung, in der all eure Lieblingsrezepte entstanden sind, in unserer Küche und meinem baldigen Studio.

Denn ein Raum dieser 3-Zimmer-Wohnung wird ein komplettes Studio für zukünftige Videos und eventuell Livestreams für euch.

Dank Instagram ist das alles möglich und wir arbeiten stetig daran, unsere Qualität für euch zu verbessern.

Es ist uns jedes Mal eine Freude für euch zu kochen und euch mit neuen Ideen zu verwöhnen. Bremerhaven steht hinter seinen Food-Tubern und Food-Bloggern, das merkt man immer wieder:

Und viele von euch kommen aus Bremerhaven und Bremen, das sehen wir an den Analytics Daten, die wir bekommen, weil ihr die Cookies akzeptiert habt

(DANKE dafür und euer Vertrauen)


Tiamor
Ihr seid die beste Community, die man nur haben kann!

Instagram und das Wachstum?

Derzeit versuchen wir unseren Instagram Kanal weiter aufzubauen. Wir benötigen 1000 Follower und eure Hilfe, diese zu erreichen!

JEDES Follow eurer Bekannten, Familie und Freunde helfen uns dabei, diesen Blog in Deutschland bekannter zu machen und dafür zu sorgen, dass unsere Rezepte auch andere Städte erreichen.

Wir sehen, dass dieses Konzept wunderbar funktioniert (und eure Mundpropaganda) und auch, dass viele der Follower in Instagram aus Bremerhaven und Bremen kommen.

Lasst uns zusammen daran arbeiten, diesen Food-Blog berühmt zu bekommen. Und wer weiß? Vielleicht plant Tobi ja schon, wie ihr uns auf zukünftigen Messen auch persönlich treffen könnt (grins)


Wann kommt wieder was mit Genussvoll?

Auch hier sind wir bereits wieder in Gesprächen und der Planung, etwas Schönes für euch zu machen, vielleicht sogar als Video.

Genaueres können wir euch noch nicht sagen, aber wir wissen jetzt schon, dass wir zusammen etwas Großartiges kreieren wollen.

Nach unserer #Feelbremerhaven Torte, wird es schwierig das nochmal zu toppen, aber wir sind zuversichtlich, dass es toll wird.

Ich bin mir sicher, dass ihr hier einiges von uns erwarten könnt. Annika glaubt weiterhin fest an uns und ist sichtlich beeindruckt von dem, was wir so kreieren.

Da wir derzeit ja auch kurz vor Weihnachten stehen und an einem Adventskalender-Projekt teilnehmen, haben wir auch einen ganzen Haufen Arbeit in unserer Base, die nur darauf wartet von euch gesehen, geliked und geteilt zu werden.


Und die anderen Influencer?…

Letztens erst hat ein bekannter Gamer und Fotograf aus Bremerhaven uns eine Anfrage geschickt, bezüglich eines gemeinsamen Projektes.

Wir sprechen hier von Martin, alias Cobra_Digital_Artworks, dessen Fotos sogar international verbreitet und geteilt werden.

Wir freuen uns sehr über deine Anfrage, lieber Martin und du kannst dich auf das freuen, was kommen wird. Gaming und Essen? – aus persönlicher Erfahrung weiß Tobi, dass das möglich ist!


Schlusswort

Damit kommen wir auch in diesem Artikel zu einem Ende, denn schließlich müssen auch Taten folgen. Aus diesem Grund spreche ich noch heute mit einigen Kooperationspartnern und Freunden, um euch all das zu ermöglichen, was wir oben geschrieben haben. Wir freuen uns auf euren weiteren Support und die kommende Weihnachtszeit mit euch.

Euer Tobi

Eure Michelle

You may also like

Hinterlasse uns doch einen Kommentar :)