Start Backen Schoko Himbeer Kuchen

Schoko Himbeer Kuchen

von NairaElanor25
Schoko-Himbeer-Kuchen
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Ihr mögt Schokolade und Himbeeren und wisst nicht, wie ihr beide Zutaten in einem Rezept verbinden könnt? Hier habe ich das perfekte Schoko-Himbeer-Kuchen Rezept für dich. Super lecker und schnell zubereitet. Natürlich kann man diesen Kuchen auch Vegan zubereiten. Den Zuckeranteil kann man natürlich auch Reduzieren und Aromen hinzufügen je nachdem was man mag.

Schoko-Himbeer-Kuchen
©Michelle Schlöffel

Das brauchst du für den Schoko-Himbeer-Kuchen:

  • 400g Mehl
  • 250g TK-Himbeeren
  • 200g Butter (weich)
  • 150g Zucker
  • 30g Backkakao
  • 200ml Milch
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pr. Salz
  • 4 Eier

Zubereitung:

Schritt 1:

Zuerst rührst du die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz mit einem Mixer schaumig. Anschließend rührst du die Eier nacheinander für ca. 1 Min. auf höchster Stufe unter.

Schritt 2:

Jetzt vermischst du das Mehl mit dem Backpulver. Anschließend rührst du es abwechselnd mit der Milch unter die Masse. Dann gibst du den Backkakao (ich nehme Backkakao, da der Teig dann schön lecker nach Kakao schmeckt) und die Himbeeren dazu. Anschließend fettest du die Kuchenform (da ist es egal, welche Kuchenform ihr nutzen möchtet. Es geht jede Kuchenform. Auch ein Blech funktioniert super) und bemehlst diese und tust den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Schritt 3:

Dann gibst du den Teig, mithilfe eines Teigschabers in die Form und rüttelst etwas an der Kuchenform, damit sich der Teig gleichmäßig verteilt.

Schritt 4:

Anschließend wird die Form in der mittleren Schiene für ca. 1 Stunde gebacken. Dann wird der Rand von der Form gelöst. Anschließend wird der Kuchen auf einem Kuchenrost abgekühlt. (Wer mag, kann dann noch eine Kuvertüre auf den Kuchen verteilen und ihn schön dekorieren, oder auch frische Himbeeren darauf verteilen)

Ich habe den mit Himbeeren gemacht, weil ich Himbeeren liebe. Natürlich könnt ihr selbst entscheiden mit welcher Obstsorte ihr ihn machen wollt. Lecker schmeckt der Kuchen auch, wenn man apfelstücke mit reinmacht. Viel Spaß beim nachbacken

eure Michelle 🙂

30db1ead 511b 42ff a999 23bf72d775ea

Schoko-Himbeer-Kuchen

cedd931152dd1275238c05aae8d3692d?s=30&r=gNairaElanor25
Ihr mögt Schokolade und Himbeeren und wisst nicht, wie ihr beide Zutaten in einem Rezept verbinden könnt? Hier habe ich das perfekte Schoko-Himbeer-Kuchen Rezept für dich. Super lecker und schnell zubereitet. Natürlich kann man diesen Kuchen auch Vegan zubereiten. Den Zuckeranteil kann man natürlich auch Reduzieren und Aromen hinzufügen je nachdem was man mag.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Backzeit 1 Std.
Gericht Backen, Gebäck, Kuchen
Land & Region Deutschland
Portionen 4

Equipment

  • Rührschüssel
  • Teigschaber
  • Löffel
  • Backform
  • Backpapier

Zutaten
  

  • 400 G Mehl
  • 250 G TK Himbeeren
  • 200 G Butter Weiche Butter
  • 30 G Backkakao
  • 200 ML Milch
  • 1 Pck. Vanillepulver
  • 1 PR Salz
  • 4 Eier

Anleitungen
 

  • Zuerst rührst du die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz mit einem Mixer schaumig. Anschließend rührst du die Eier nacheinander für ca. 1 Min. auf höchster Stufe unter.
  • Dann vermischst du das Mehl mit dem Backpulver. Anschließend rührst du es abwechselnd mit der Milch unter die Masse.
  • Gib nun den Backkakao (ich nehme Backkakao, da der Teig dann schön lecker nach Kakao schmeckt) und die Himbeeren dazu.
  • Anschließend fettest du die Kuchenform (da ist es egal, welche Kuchenform ihr nutzen möchtet. Es geht jede Kuchenform. Auch ein Blech funktioniert super) und bemehlst diese und tust den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Dann gibst du den Teig, mithilfe eines Teigschabers in die Form und rüttelst etwas an der Kuchenform, damit sich der Teig gleichmäßig verteilt.
  • Anschließend wird die Form in der mittleren Schiene für ca. 1 Stunde gebacken. Dann wird der Rand von der Form gelöst. Anschließend wird der Kuchen auf einem Kuchenrost abgekühlt. (Wer mag, kann dann noch eine Kuvertüre auf den Kuchen verteilen und ihn schön dekorieren, oder auch frische Himbeeren darauf verteilen)

Notizen

Finde noch weitere Rezepte auf Dinner-Gallery.de
 
und auf
 
https://www.instagram.com/dinner.gallery/
Keyword #einfach, #kuchen, #schnell, #yumyum, Schokolade

You may also like

Hinterlasse uns doch einen Kommentar :)

Recipe Rating