Start Backen Schneller Käsekuchen ohne Boden (7 Zutaten)

Schneller Käsekuchen ohne Boden (7 Zutaten)

von Cronico
Käsekuchen ohne Boden

Passend zur Winter- und Weihnachtszeit zeigen wir euch heute einen saftigen Käsekuchen, den ihr schnell und unkompliziert backen könnt.

Gerade in dieser Zeit bekommt man oft unangemeldeten Besuch, da heißt es schnell handeln und loslegen. Genau für diesen Anlass stellen wir euch diesen Käsekuchen bereit und das Beste daran: Er ist komplett ohne Boden.

Denn aus persönlicher Erfahrung wissen wir: Viele Leute mögen den Boden nicht und lassen ihn links liegen.

Also musste eine Lösung her und genau an dieser haben wir für euch gearbeitet. Legen wir los!


Diese Zutaten benötigt ihr für euren Käsekuchen

  • 5 Eier
  • 300 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 500 g Magerquark
  • 2 1/2 Pck Vanillepuddingpulver
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • Etwas Puderzucker zum Bestäuben

Die Zubereitung für den Käsekuchen findet ihr hier

  • Im ersten Schritt fettet ihr eine Springform ein und bestreut diese mit Mehl, damit der Kuchen an der Form nicht anklebt. Alternativ könnt ihr auch einfach Backpapier auf den Boden legen, vergesst trotzdem den Rand nicht mit Mehl zu bestreuen.
  • Die Eier trennen und das Eiweiß sehr steif schlagen. Als Nächstes gebt ihr 50 g Zucker hinein und vermengt es mit der Eiweißmasse.
  • Den restlichen Zucker und die Butter mit einem Handrührgerät cremig rühren, sowie Eigelb und Quark unter die Masse rühren.
  • Das Puddingpulver, sowie das Backpulver vermischt ihr nun und rührt diese unter die Quarkmasse
  • Den Eischnee gebt ihr jetzt unter die ganze Masse und verteilt die Quarkmasse dann in eurer Springform.
  • Bei vorgeheiztem Ofen gebt ihr die fertige Springform bei 150° Umluft für circa 60 Minuten in den Ofen.
  • Bitte nicht den Ofen ständig öffnen, sonst zerreißt euch der Käsekuchen zu sehr
  • (Nach dem Backen) den Kuchen im Backofen bei leicht-geöffneter Tür auskühlen lassen
  • Kleiner Tipp: Ihr könnt euch ein leckeres Erdbeere-Topping auf den Käsekuchen machen
Käsekuchen ohne Boden

Kennt ihr noch weitere Tricks und Tipps zu diesem Thema? Dann schreibt sie uns in die Kommentare und wir ergänzen unseren Beitrag für euch

Des Weiteren findet ihr HIER andere Rezepte zum Thema Backen

Folgt uns auf Instagram

Mit Liebe zum Genuss


You may also like

Hinterlasse uns doch einen Kommentar :)